Lichtnahrung

Antworten
eNTe
Co-Moderator

Re: Lichtnahrung

Beitrag von eNTe » Mo 24. Jan 2011, 13:54

Wenn das Wiki-Foto zu Jasmuheen stimmt, kriegt man davon Bauchrollen.
Die kommen bestimmt nicht vom Fasten.

Die andere Meinung ist etwas verrückt, Fasten als Lichtnahrung zu deklarieren.
Fasten ist überall bekannt, eine Weile geht's. Es hat tatsächliche eine Reihe von Wirkungen.

Kann mich nicht enthalten den Spruch loszuwerden.
Da springt einer aus dem achten Stock eines Hochhauses.
Als er am dritten vorbeifliegt, meint er: Hurra, bis jetzt ist es gut gegangen!

Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Lichtnahrung

Beitrag von DocNobbi » Di 25. Jan 2011, 00:17

Doreen hat geschrieben:Super.
Jasmuhen hat heimlich Saftfasten gemacht. Erzählte ihr abgedankter Bodyguard.
Viel Licht muß sie nicht geschluckt haben, oder warum sieht sie so alt aus?
Doreen
Komme zur Antwort ein bisserl zu spät.. aber wollte auch sagen, wenn er nicht auch Nahrung zu sich genommen hat, will meinen Namen ändern... :pfeif:
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

Antworten

Zurück zu „Gesund ernähren“