Nahrung: Das ultimative Geheimis entlarvt !

Antworten
Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Nahrung: Das ultimative Geheimis entlarvt !

Beitrag von DocNobbi » Di 25. Jan 2011, 00:07

Nahrung: Das ultimative Geheimis entlarvt !

http://www.youtube.com/watch?v=_Fx2XVn- ... r_embedded
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

eNTe
Co-Moderator

Re: Nahrung: Das ultimative Geheimis entlarvt !

Beitrag von eNTe » Di 25. Jan 2011, 12:17

Erschreckende Enthüllung!

Aber etwas, das schon Jahrzehnte intuitiv bewusst wird.
Solange Menschen nicht ihre eigene Lebensmittel herstellen und selbst wissen was rein kommt - +
solange wird auch der Skandal damit weitergehen.

Die Ideen Überbevölkerung ist kein Thema, sondern war nur dummes Geschwätz.
Es entstand aus falscher Ernährung mit Kochkost, Fleischverbrauch und Suchtmittel dazu.
Wenn sich die Menschen wie ich von Urkost ernähren, brauchen sie nur ein oder zwei Schälchen mit Essen, die überall auch ohne Geld zu erhalten sind. Es gibt dann keinen Hunger auf der Welt. Die kann ein Vielfaches der heutigen Menschheit ernähren. Auch die Krankheiten sind weg.

Danke für den Beitrag Nobbi!

Antworten

Zurück zu „Gesund ernähren“