Die vergiftete Atmosphäre

Antworten
Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Die vergiftete Atmosphäre

Beitrag von DocNobbi » Sa 14. Dez 2013, 12:56

Die vergiftete Atmosphäre

Ich erinnere mich, einst die Grotto del Cane in der Nähe von Neapel besucht zu haben. Es ist eine ganz natürliche Höhle, welche aber zum Teil mit einer sehr giftigen Atmosphäre gefüllt ist. Da das Kohlenstoffgas schwerer ist als die gewöhnliche Luft, so lagert sich diese nach unten bis zu einer Höhe von drei bis vier Fuß. Wenngleich nun ein Mann in aufrechter Stellung ohne Nachteil für sich hindurchgehen kann, so können ihm doch wenige Sekunden ungemein verhängnisvoll werden, sobald es ihm einfallen sollte, sich ein wenig niederzusetzen, oder gar hinzulegen.
Wenn wir unser Haupt dem Himmel zugewandt und oberhalb der giftigen Ausdünstung, die uns überall hier unten umgibt, behalten, so können wir ungefährdet durch diese Welt hin durchkommen. Sobald es uns aber einfallen sollte, hier unsere Ruhe zu suchen und die vergiftete Atmosphäre einzuatmen, ist unser Leben in der größten Gefahr.

Spurgeon
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

Antworten

Zurück zu „Legenden und christl Erzählungen“