Schulung des Willens

Dichtung ist ... ist ein Gesang, der sich aus einer blutenden Wunde oder einem lächelnden Mund erhebt. (Khalil Gibran)
Antworten
Bargusin
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 142
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 06:49
Wohnort: Bad Liebenzell
Kontaktdaten:

Schulung des Willens

Beitrag von Bargusin » Mo 5. Dez 2011, 08:03

"Eine der Hauptursachen des heutigen Durcheinanders ist
der Mangel an Liebe auf Seiten derer, die Willen haben, und
der Mangel an Willen bei jenen, die gut und liebevoll sind."

Roberto Assagioli (1888-1974 - Begründer der Psychosynthese)

Was ist Psychosynthese?

Die Psychosynthese ist ein psycho-spirituelles Modell der Transpersonalen Psychologie und unabhängig von Religionen, schließt sie aber auch nicht aus.

Ihr Begründer ist der Arzt und Psychiater Roberto Assagioli (1888-1974), der ein Schüler von Freud war, sich wie C.G. Jung und andere bekannte Psychologen bald von ihm trennte. Für Roberto Assagioli war der Mensch mehr als ein Wesen, das von unbewußten Kräften getrieben wurde, wie Freud es meinte. Er betrachtete den Menschen als ein Wesen, das Seele ist und eine Persönlichkeit hat. Dies führt zu einer ganzheitlichen Betrachtung und Entwicklung des Menschen im Vergleich zu anderen Psychologien, da neben dem Unbewussten, der Vergangenheit, auch das Überbewusste, die "transpersonale" oder "spirituelle" Ebene einbezogen wird ...

http://www.zentrum-fuer-psychosynthese.de/psyartl.htm
Herzliche Grüße
Ralf (Bargusin)


"Halt dich fern von der Weisheit, die nicht weint, von der Philosophie, die nicht lacht und von der Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt." (Khalil Gibran)

Antworten

Zurück zu „Schöne Gedichte und Zitate“