Zitat des Tages

Dichtung ist ... ist ein Gesang, der sich aus einer blutenden Wunde oder einem lächelnden Mund erhebt. (Khalil Gibran)
Antworten
Bargusin
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 142
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 06:49
Wohnort: Bad Liebenzell
Kontaktdaten:

Zitat des Tages

Beitrag von Bargusin » Mi 7. Dez 2011, 10:33

Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise,
wie einem Vogel
die Hand hinhalten.

Hilde Domin (1909-2006)
http://de.wikipedia.org/wiki/Hilde_Domin
Herzliche Grüße
Ralf (Bargusin)


"Halt dich fern von der Weisheit, die nicht weint, von der Philosophie, die nicht lacht und von der Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt." (Khalil Gibran)

Antworten

Zurück zu „Schöne Gedichte und Zitate“