Einklang

Antworten
Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Einklang

Beitrag von DocNobbi » Sa 11. Dez 2010, 23:09

Einklang


Wolf und Lamm weiden zusammen,
der Löwe frisst Stroh wie das Rind.
Man tut nichts Böses mehr und begeht kein
Verbrechen auf meinem ganzen heiligen Berg.
(aus dem Propheten Jesaja 65,25)

Haben sie schon mal gehört:
Gegensätze ziehen sich an?
Deutlich beim Magneten: Nordpol und Südpol,
aber doch anders - sie neutralisieren sich!
Wenn Wolf und Lamm in Einklang sind,
Dann bleiben sie noch Wolf und Lamm.
In der Regel schaffen wir es doch auch,
Wolf und Lamm in uns in Einklang zu bringen,
mit Aggressionen gut umzugehen
und auch nicht nur nachgiebig,
lammfromm zu sein.
Wenn die Gegensätze in mir zusammen finden,
dann ist sein Reich schon da.

Impuls:
Versöhnte Verschiedenheit - ein großes Ziel
Wo kann ich versöhnend, vermittelnd wirken?
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

Marleen
Co-Moderator

Re: Einklang

Beitrag von Marleen » So 12. Dez 2010, 11:42

Versöhnend und vermittelnd wirken ist nur dann möglich wenn die streitenden Parteien Unwesentliches weglassen um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.:
Den Frieden im Herzen.
Wie denkt ihr darüber?
Lichtgrüße.
Marleen

Benutzeravatar
pia
Engel-User
Engel-User
Beiträge: 216
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 10:36

Re: Einklang

Beitrag von pia » Mo 13. Dez 2010, 07:20

Friede sei in Euch und mit Euch!
pia

Antworten

Zurück zu „tägliche Andachten/Bibellesen“