Pfiffiger Senior

Der eine sucht einen Geburtshelfer für seine Gedanken, der andre einen, dem er helfen kann: so entsteht ein gutes Gespräch. (Friedrich Nietzsche)
Antworten
Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Pfiffiger Senior

Beitrag von DocNobbi » Do 21. Nov 2013, 12:48

Pfiffiger Senior (fwd)

Ein älterer, weißhaariger Mann aus Naples, Florida, ging an einem Freitagabend mit einem schönen, viel jüngeren Mädchen an seiner Seite in ein Juweliergeschäft.

Er sagte zu dem Juwelier "ich möchte einen besonders schönen Ring für meine Freundin."
Daraufhin zeigte der Juwelier einen Ring für 5.000 Dollar.
Der Mann aber sagte: "Nein, nicht sowas Einfaches, ich möchte etwas Besonderes."

Der Juwelier verstand und sagte, ich muss mal schnell ins Lager, ich habe da etwas ganz Besonderes.
Als er zurück kam, brachte er einen atemberaubend schönen Ring.
"Hier ist das gute Stück, es kostet nur 40.000 Dollar."
Die junge Frau hatte schon funkelnde Augen und ihr ganzer Körper zitterte vor Aufregung.
Der alte Mann sah das und sagte, "den nehmen wir."


:bravo: :pfeif:
Da fragte der Juwelier ganz diskret, "wie möchten Sie denn zahlen?"
Der Mann sagte, "per Scheck. Ich weiß, ich weiß, Sie müssen natürlich sicher gehen, dass er auch gedeckt ist.
Ich stelle jetzt den Scheck aus und Sie können am Montag die Bank anrufen, ich komme dann Montagnachmittag und hole den Ring ab."

Am Montagmorgen rief der Juwelier den alten Mann an und sagte, wütend wie er war:
"Der Scheck ist nicht gedeckt, was soll denn nun werden?"

"Ich weiß", sagte der alte Mann, aber lassen Sie mich erzählen, was ich für ein tolles Wochenende hatte."

Siehst du --- nicht alle Senioren sind senil.
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

Antworten

Zurück zu „Unsere gemütliche Caférunde“