Herzlichen Glühstrumpf zum 90.!

Antworten
Benutzeravatar
Dolphin
Co-Moderator
Beiträge: 62
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 20:39
Wohnort: Sachsen

Re: Herzlichen Glühstrumpf zum 90.!

Beitrag von Dolphin » Sa 12. Feb 2011, 15:57

Klappe, die 2.
Irgendwo in den Tiefen des Netzes ist mein Glückwunsch verschwunden.

Nachträglich alles Liebe und Gute zu so einem stolzen Alter! Wir freuen uns schon auf den nächsten vollen Zehner :bravo:
Viele Grüße
Dolphin

Es ist manchmal zu früh aber nie zu spät, ein neues Ziel anzusteuern.

Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Herzlichen Glühstrumpf zum 90.!

Beitrag von DocNobbi » Mi 16. Feb 2011, 17:56

die Musik ist leider innerhalb der Deutschland GmbH verboten... :zensur: :wallbash:

Songtext Johannes Heesters - Ich werde hundert Jahre alt

Ich habe die Menschen zum Lachen gebracht,
im Kino, auf der Bühne, bei Tag und bei Nacht.
Die Arbeit heisst Leben in Liebe vereint,
die Zeit ist eine Freundin die´s gut mit mir meint

1. Refrain
Ich werde hundert Jahre alt, das könnt ihr mir glauben.
Darauf trinke ich mein Gläschen Wein, das Leben ist schön.
Ich werde hundert Jahre alt, darauf könnt ihr bauen.
Und irgendwann, im Himmel dann, werd´ ich Euch wiedersehn.


2. Strophe
Und lasst Euch umarmen und feiert mit mir.
Erfolg hat tausend Gründe, fast alle sind hier.
Ihr macht mich so glücklich, so dankbar und reich.
Mein Herz gehört Simonchen, alles andere Euch.

2. Refrain
Ich werde hundert Jahre alt, das könnt ihr mir glauben.
Darauf trinke ich mein Gläschen Wein, das Leben ist schön.
Ich werde hundert Jahre alt, darauf könnt ihr bauen.
Und irgendwann, im Himmel dann, werd´ ich Euch wiedersehn.

Zwischenvers
Das Leben erzählt viele Märchen
und manchmal wird eins davon wahr.


3. Refrain
Ich werde hundert Jahre alt, das könnt ihr mir glauben.
Darauf trinke ich mein Gläschen Wein, das Leben ist schön.
Ich werde hundert Jahre alt, darauf könnt ihr bauen.
Und irgendwann, im Himmel dann, werd´ ich Euch wiedersehn.

Und irgendwann, im Himmel dann, werd´ ich Euch wiedersehn.

Johannes Heesters Lyrics
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

Antworten

Zurück zu „Vorstellungen und Begrüßungen“