Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

manden1804
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 102
Registriert: Di 4. Okt 2016, 16:51
Wohnort: Roth
Gender:

Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von manden1804 » Fr 14. Okt 2016, 10:18

Sie ist ganz einfach ( warum sollte es auch anders sein ? ) .

Aber für d i e s e Menschheit unvorstellbar schwer zu begreifen .

Lulu
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 127
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:35

Re: Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von Lulu » Di 18. Okt 2016, 14:43

Hallo manden1804,

viele Menschen glauben die erkennbare Wahrheit über die Erschaffung des Universums zu kennen.
Diese Menschen gehen sogar soweit zu behaupten, daß sie es wissen.

Ich frage daher einfach mal, woher kennst du also diese Wahrheit ?
Außerdem interessiert mich brennend, warum du von dem Erschaffer (offensichtlich nur einem Individuum) schreibst.

Ich kenne ein wenig von der spirituellen Welt und würde mich freuen, von dir was verständliches zu erfahren.

Gruss Lulu

manden1804
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 102
Registriert: Di 4. Okt 2016, 16:51
Wohnort: Roth
Gender:

Re: Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von manden1804 » Di 18. Okt 2016, 15:24

Lulu hat geschrieben:
Di 18. Okt 2016, 14:43
Hallo manden1804,

viele Menschen glauben die erkennbare Wahrheit über die Erschaffung des Universums zu kennen.
Diese Menschen gehen sogar soweit zu behaupten, daß sie es wissen.

Ich frage daher einfach mal, woher kennst du also diese Wahrheit ?
Außerdem interessiert mich brennend, warum du von dem Erschaffer (offensichtlich nur einem Individuum) schreibst.

Ich kenne ein wenig von der spirituellen Welt und würde mich freuen, von dir was verständliches zu erfahren.

Gruss Lulu

Hallo Lulu ,
dass Du kritisch bist , ist natürlich okay . Ich bin sehr kritisch , habe relativ früh erkannt , dass die Religionen falsch sind .
Ich kann Dir natürlich die erkennbare Wahrheit über den wirklich Erschaffer des Universums zeigen . Das sind 4 formal einfache Sätze .
Wirklich begriffen hat davon niemand was . Das hat seinen Grund , den kenne ich auch . Das zu begreifen ist unvorstellbar schwer für
diese Menschheit . Wenn Du wirkliches Interesse hast , schau es Dir mal an , versuch was zu verstehen . Du kannst mich natürlich fragen .

Woher kenne ich die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums ?
Mein Leben ist in der ersten 50 Jahren unter so genau passenden Umständen verlaufen ( unvorstellbarer Zufall , der aber irgendwann mal eintreten kann ) ,
dass ich in der Lage und willens war - trotz dieser verdorbenen Welt - äusserst intensiv und vor allem in der richtigen Weise - völlig ehrlich
zu mir selbst , mit reiner Vernunft und exakter einfacher Logik , mit aller Kraft und Willen , und vor allem OHNE den Einfluss im Denken durch
die verdorbenen Religionen und diese verdorbene Welt - nach der Wahrheit über den wirklichen Erschaffer zu suchen .
Nach ca. 7 Jahren kam ich zum ersten Ergebnis , und bis jetzt nach 12 Jahren ist das noch etwas klarer geworden .

Man kann natürlich nicht sagen , dass der wirkliche Erschaffer ein Individuum ist . Eine einigermassen passende menschliche Bezeichnung ist :
er ist eine Existenz .
Die beste Beschreibung ist :
der wirkliche Erschaffer des Universums ist : der alles erschaffen hat .
Mehr als das , u n d was daraus folgt , ist von ihm NICHT erkennbar .

(rein aus seiner Existenz folgt , was Aufgabe und Ziel der Menschheit hier ist) versuch mal draufzukommen , was das ist (exakte einfache Logik)

Übrigens : mit Spiritualität hat das sehr wenig zu tun , dafür aber mit reiner Vernunft und exakter einfacher Logik .

Liebe Grüsse
Manfred

manden1804
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 102
Registriert: Di 4. Okt 2016, 16:51
Wohnort: Roth
Gender:

Re: Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von manden1804 » Di 18. Okt 2016, 15:39

Der wirkliche Erschaffer hat wohl vorgesehen , dass irgendwann ein Mensch solche Lebensumstände vorfinden kann , dass er in der Lage ist ,

in der richtigen Weise nach der Wahrheit über ihn zu suchen . Dass es mich getroffen hat , war wohl Zufall . Es hätte meiner Meinung nach

auch jeden anderen Menschen treffen können . Ich bin ein sehr bescheidener , gering geachteter Mensch , aber die erkennbare Wahrheit über

den wirklichen Erschaffer des Universums vertrete ich mit all meiner Kraft !

Denn das Schicksal der Menschheit (aller Zeiten) hängt von dieser Wahrheit ab . (was natürlich niemand auch nur im entferntesten glaubt)

Lulu
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 127
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:35

Re: Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von Lulu » Di 18. Okt 2016, 15:58

Hallo manden,

auch ich bin sehr kritisch. Antworten wie schwammig sie auch sein mögen sind trotzdem Antworten und sagen vieles aus.
Ich danke dir für die Ausführungen zu meinen Fragen.
Tatsächlich halte ich nichts von Meinungen die darauf basieren das ein Mensch von sich selber sagt er habe seine Meinung gebildet indem er dies und das 100% ausschließe. Hier wäre zumindest das zulassen eines möglichen Fremdversuches der Aussenwelt denkbar.
Ich setze dabei allerdings auch voraus, daß du dich eben schon über längere Zeit mit der Suche beschäftigt hast.
Schade ist auch, daß du deinen Aussagesatz einfach umdrehst und so als Antwort gibst.
Dann gibst du an, daß für dich nicht erkennbar ist, was daraus folgt. Im nächsten Satz aber dann doch deine Meinung dazu erkennbar ist.

Mit einfachen und verständlichen Sätzen kommt man oft weiter als mit reichlich umfangreichen.

Was soll denn nun diese Existenz sein ?

Gruss Lulu

manden1804
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 102
Registriert: Di 4. Okt 2016, 16:51
Wohnort: Roth
Gender:

Re: Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von manden1804 » Di 18. Okt 2016, 16:22

Lulu ,
ich hab gedacht , ich hab es ganz einfach und klar geschrieben .

Der wirkliche Erschaffer des Universums ist : der alles erschaffen hat .
Mehr als das , und was daraus folgt , ist von ihm NICHT erkennbar .

Das ist die Beschreibung des wirklichen Erschaffers des Universums , des WAHREN Gottes ! Mehr geht nicht !

Aber was folgt daraus , dass er existiert ?
Aufgabe und Ziel der Menschheit hier : wir müssen lernen , wirklich harmonisch mit ihm und seiner Schöpfung - allen Menschen und der Natur -
zusammenzuleben .
DAS WILL UNSER WAHRER GOTT VON UNS ! Nicht den Blödsinn der Religionen . Bisher ist diese Menschheit Z U verdorben , um das erkennen zu können .

LG Manfred

Lulu
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 127
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:35

Re: Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von Lulu » Di 18. Okt 2016, 16:34

Hallo manden,

danke für die wiederholten Antworten.
Ich hatte deine Aussagen schon am Anfang verstanden und meine Meinung geschrieben.

Ich frag mich nur, ist wahrscheinlich nicht so rübergekommen, was denn nun der Erschaffer für eine Existenz ist.
Was der nun erschaffen hat oder was er erzielen möchte sei mal dahin gestellt (ist ja alles in uns und um uns rum).
Immerhin muß diese Existenz ja von Impulsen gesteuert sein oder kann man das auch anders benennen ?

Gruss Lulu

manden1804
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 102
Registriert: Di 4. Okt 2016, 16:51
Wohnort: Roth
Gender:

Re: Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von manden1804 » Di 18. Okt 2016, 16:46

Lulu ,
was Du wissen möchtest über den Erschaffer ist unmöglich zu wissen .
Da er das Universum erschaffen hat , muss er über unvorstellbar überlegenes Denkvermögen und Macht verfügen .
Von einem unvorstellbar überlegenen Denkvermögen können wir überhaupt nichts begreifen - AUSSER was er uns begreifen lässt .
Wir könnten begreifen , was aus seiner Existenz folgt (wenn die Menschen nicht so verdorben wären) :
natürlich dass wir mit unserem Schöpfer und seiner Schöpfung so gut wie möglich umgehen sollen - wirklich harmonisch mit ihnen zusammenleben .

DAS HAT DIESE VERDORBENE MENSCHHEIT - auf Grund von enormem Egoismus und Grössenwahn - bis jetzt noch NICHT begriffen ! ! !

Lulu
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 127
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:35

Re: Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von Lulu » Mi 19. Okt 2016, 13:11

Hallo Manfred,

wir könnten begreifen lernen, wenn .......
Jeder weiß es und jeder schreibt oder spricht darüber. Nur wer setzt nach seinem Wissen das alles in die Tat um.
Du nicht und ich auch nicht. Und wenn ich ehrlich bin, kenne ich auch Niemanden.
Wir versuchen wenigstens, nach unseren Möglichkeiten, unsere Umwelt besser zu behandeln. Aber es wird noch sehr sehr lange dauern bis das Ziel erreicht ist.
Oft stelle ich mir vor wie es wäre wenn ich Selbstversorger wäre. Bauernhof, keinen Strom, keine Medikamente, keinen Supermarkt.
Ob ich dann glücklicher wäre ?
Schon keinen Strom zu haben würde mich umhauen. Kein Herd und keine Waschmaschine zu haben, Kleidung aus Fell oder dicker Baumwolle. Ich bin ja früher gerne zelten gegangen aber dauernd.
Zumindest fange ich langsam an immer ein Stückchen mehr in Richtung Umweltbewußtsein zu leben.

Wie ist es mit dir. Welche Veränderungen lebst du schon um eine bessere Umwelt zu hinterlassen.

Gruss Lulu

manden1804
Silber-Rang-User
Silber-Rang-User
Beiträge: 102
Registriert: Di 4. Okt 2016, 16:51
Wohnort: Roth
Gender:

Re: Ich kenne die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums

Beitrag von manden1804 » Mi 19. Okt 2016, 13:39

Hallo Lulu ,
unser wirklicher Erschaffer möchte von uns , dass wir lernen , wirklich harmonisch mit ihm und seiner Schöpfung - allen Menschen und der Natur -
zusammenzuleben . Und das gilt für die ganze Menschheit , aber auch für jeden einzelnen Menschen .
Das muss die Menschheit l e r n e n , das geht nicht von heute auf morgen .
Und wer kann , wer es erkannt hat , muss natürlich versuchen , sich danach zu richten .
Dazu gehört vor allem , es den anderen Menschen zu sagen , sonst geht ja nichts vorwärts . Da erlebst Du so gut wie keine Gegenliebe , eher das Gegenteil , aber es muss sein .
Was ich persönlich mache - ausser die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer den Menschen zu sagen - ist :
ich lebe sehr bescheiden , grüsse jeden Menschen freundlich , der mich wahrnimmt , helfe jedem , wo ich kann , versuche möglichst Rücksicht auf
die Natur zu nehmen , und gebe monatlich an die ärmsten Menschen in Afrika , Indien und sonstwo über verschiedene Hilfsorganisationen .
Ich bin Rentner , gering geachtet , meine Frau Violeta aus den Philippinen arbeitet in der Bettenzentrale im Krankenhaus in Roth und meine Tochter
aus 1. Ehe (24) studiert in Graz Medizin . Unterstütze ich natürlich , auch wenn sie undankbar ist . Wir haben eine kleine 1,5 Zimmer - Mietwohnung und das Geld reicht so
gerade , aber wir kommen klar . Und vor allem, ich habe neben dem bisschen Haushalt viel Zeit für die WICHTIGSTE Sache - den wirklichen Erschaffer
des Universums und den wirklichen Sinn des Lebens . Gibt's mehr ?
Liebe Grüsse
Manfred

Antworten

Zurück zu „Allgemein“