Was ist Channeling

Antworten
Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Was ist Channeling

Beitrag von DocNobbi » Fr 25. Feb 2011, 15:50

Channeln" kommt aus dem Englischen ('Channelling') und bedeutet wörtlich, etwas durch einen Kanal zu empfangen, im Sinne von Kanal sein - Kanal für die Mitteilungen von Geistigen Wesenheiten.
Warum kann das für uns so wichtig sein? Weil wir Menschen hier auf der dichten, materiellen, niedrig schwingenden Erde nur sehr wenig Überblick und Einblick in Geistige Wahrheiten und in die Hintergründe und Ursachen von Krankheiten, Schwierigkeiten und Problemen haben.
Ein Wesen von höherer Schwingungsfrequenz hat eine für uns unvorstellbare Weite der Wahrnehmung und des Wissens und Zugang zur Göttlichen WAHRHEIT und WEISHEIT. Seine Worte können für uns eine großartige, wunderbare Hilfe sein. Sie können uns auf den Knackpunkt unserer Probleme stoßen, können uns ermutigen, können uns behutsam lenken, auf den rechten Weg führen, aus Irrtümern befreien. Wahre Hilfe wirkt ganzheitlich, sie bewirkt eine Bewusstseinsveränderung und -erweiterung, sie verändert uns also.
Wenn sich ein "Channel" (früher sagte man "Medium" = Mittler) in Gedanken mit seinem Geistigen Lehrer verbindet, kann er/sie mental, d.h. telepathisch, die Worte des Lehrers erfahren. Das Höhere Wissen kann ihm/ihr und anderen Menschen helfen.
Der Nachteil des Channelns für andere Menschen ist, dass das Wissen, dass sie aufnehmen, erst über den Verstand gefiltert wird. Direkt erfahrenes, subjektives Wissen von Höheren Ebenen geht direkt in das Herz-Chakra, wo die WAHRHEIT sofort erkannt wird. Indirektes, also durch einen anderen Channel empfangenes und nur mit den physischen Ohren gehörtes Wissen geht erst über den Verstand. Und da suchen sich die Menschen dann das heraus, was ihnen angenehm ist und übergehen alles Unbequeme. Oder wenn sie etwas anderes erwartet haben, sind sie enttäuscht. Oder sie bekamen Botschaften, die ihnen sehr unangenehme Wahrheiten über sich sagen, vielleicht, um sie wachzurütteln und werden auf den Channel wütend und bezichtigen ihn/sie in ihrem Ärger vielleicht sogar des Betrugs.

Während des Schlafes sind wir alle "im Channel", Viele werden von Geistigen Lehrern während des Schlafes unterrichtet. Nur wir erinnern uns meist nicht immer daran.

Quelle:PURA MARYAM
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

Antworten

Zurück zu „Channelings“