Zitat : Leonard Nelson

Antworten
Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Zitat : Leonard Nelson

Beitrag von DocNobbi » Mo 24. Jan 2011, 20:54

"Es ist der untrügliche Maßstab für die
Redlichkeit des Geistes einer Gesellschaft, wie
weit sie die Rechte der Tiere anerkennt. Denn
während die Menschen sich nötigenfalls, wo sie
als einzelne zu schwach sind, um ihre Rechte
wahrzunehmen, durch Koalition, vermittelst der
Sprache, zu allmählicher Erzwingung ihrer Rechte
zusammenschließen können, ist die Möglichkeit
solcher Selbsthilfe den Tieren versagt, und es
bleibt daher allein der Gerechtigkeit der Menschen
überlassen, wie weit diese von sich aus die Rechte
der Tiere achten wollen."

Leonard Nelson
dt. Philosoph
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

eNTe
Co-Moderator

Re: Zitat : Leonard Nelson

Beitrag von eNTe » Di 25. Jan 2011, 12:30

... ein schönes Wort.
Und wie setzt man es um?

Antworten

Zurück zu „Geschichten/Weisheiten/Erzählungen“