Universelle Kabbalah

Antworten
Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Universelle Kabbalah

Beitrag von DocNobbi » So 10. Apr 2011, 20:46

Universelle Kabbalah


Du kannst nur lernen, dass du das, was du suchst, schon selber bist.
Alles Lernen ist das Erinnern an etwas, das längst da ist und nur auf Entdeckung wartet.
Alles Lernen ist nur das Wegräumen von Ballast,
bis so etwas übrig bleibt wie eine leuchtende innere Stille.
Bis du merkst, dass du selbst der Ursprung von Frieden und Liebe bist.

Sokrates



Wenn Sie sich eine große Schatzkiste voller Weisheit und praktisch anwendbarem Wissen wünschen, dann sind Sie hier genau richtig. Joseph Michael Levry ist es gelungen, Yoga und Kabbalah auf eine einzigartige Weise zu verbinden. Das kabbalistische Wissen gibt er, frei von unnötigem Ballast, so weiter, dass es von allen Menschen verstanden und im alltäglichen Leben angewendet werden kann.

Als Naam Yogis und Kabbalisten arbeiten wir mit dem Wort. Dadurch können wir Liebe, Vertrauen und Hoffnung erwecken, unsere eigenen Selbstheilung anregen und andere Menschen dabei unterstützen.

cache_1558756202.png
cache_1558756202.png (203.99 KiB) 1864 mal betrachtet
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

Antworten

Zurück zu „Kabbalah / Wegweisungen“