RANGVERGABE

Alle Neuheiten Über das Forum

Moderator: Technischer Admin

Antworten
Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

RANGVERGABE

Beitrag von DocNobbi » Sa 29. Jan 2011, 17:48

NEU !!

Kupfer-Rang-User 25 Beiträge
- Silber-Rang-User 50 Beiträge
- Gold-Rang-User 150 Beiträge
- Engel-User 200 Beiträge



Diese *Anerkennungen* können erworben werden also auf zum Wettbewerb, wer ist der fleißigste.

Ihr versteht, dass Beiträge wie "ja dass finde ich auch" ! oder ähnlich, nicht als Punkt bewertet werden können :lachtot:
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

Erasmo
Co-Moderator

Re: RANGVERGABE

Beitrag von Erasmo » Sa 29. Jan 2011, 18:51

Da werde ich immer unter 200 bleiben :mrgreen:
:winken:

Benutzeravatar
Dolphin
Co-Moderator
Beiträge: 62
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 20:39
Wohnort: Sachsen

Re: RANGVERGABE

Beitrag von Dolphin » Sa 29. Jan 2011, 19:02

Gute Idee um die Aktivität der Mitglieder anzuschieben. aber auch ein wenigArbeit, wenn wir die "Qualität" der Beiträge dabei im Auge behalten wollen. Geben wir uns einfach mal Mühe :?
Viele Grüße
Dolphin

Es ist manchmal zu früh aber nie zu spät, ein neues Ziel anzusteuern.

Anahita
Co-Moderator

Re: RANGVERGABE

Beitrag von Anahita » So 30. Jan 2011, 13:05

So wie ich das verstehe, ist die Punktebewertung automatisch einem Zählwert angeschlossen, oder Doc Nobbi?
Lieber Gruß
Anahita

Benutzeravatar
carschrotter
Technischer Admin
Beiträge: 33
Registriert: Do 22. Jul 2010, 15:29
Wohnort: Walheim am Neckar
Gender:
Kontaktdaten:

Re: RANGVERGABE

Beitrag von carschrotter » Mo 31. Jan 2011, 13:00

Anahita hat geschrieben:So wie ich das verstehe, ist die Punktebewertung automatisch einem Zählwert angeschlossen, oder Doc Nobbi?
Lieber Gruß
Anahita
Bin zwar nicht DoNobbi antworte aber mal trotzdem...
Ja das ganze funktioniert automatisch sprich geht nach dem Beitragszähler.
Was die Ränge angeht werden wir noch etwas originellere Titel suchen.
Aristotele hat geschrieben:"Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave."
carschrotter hat geschrieben:Das Gesundheitsministerium warnt: Lesen könnte die Intelligenz fördern!

Antworten

Zurück zu „News“