Kann ohne dich nicht schmerzfrei leben

Dichtung ist ... ist ein Gesang, der sich aus einer blutenden Wunde oder einem lächelnden Mund erhebt. (Khalil Gibran)
Antworten
Benutzeravatar
DocNobbi
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Do 22. Jul 2010, 13:59
Wohnort: nahe Stuttgart
Kontaktdaten:

Kann ohne dich nicht schmerzfrei leben

Beitrag von DocNobbi » Sa 30. Nov 2013, 14:33

Kann ohne dich nicht schmerzfrei leben

Ersticke an dem, was du mir niemals geben wirst
Musste es denn so weit kommen, wusste schon immer,
dass ich dich nie erreichen würde
Kann die Patronen schon nicht mehr zählen,
die ich mir geben werde
Wird es dann endlich vorbei sein?

Habe in diesem Leben nicht das wahre gefunden
und du hattest nicht nach mir gesucht
Schaffe es nicht, von dir loszulassen,
dich einfach freizugeben
und mich dadurch aus der Dunkelheit zu befreien
Kann dich dafür, was du mir antust, nicht hassen,
werde dich trotz allem immer lieben

Langsam rollen meine Tränen zur Papier,
in diesem Moment das gesamte Leid der Welt
vereint in mir
Heißt denn Leben immer auch gleich Sterben,
ohne dich fühle ich mich nicht frei
Jetzt kann ich nicht mehr

© Balu Lyrik
Prüfe, was du hörst oder liest, mit Herz und Verstand -
und behalte das Gute !

Antworten

Zurück zu „Schöne Gedichte und Zitate“